1. Intro
Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseite ist uns besonders wichtig. Deshalb informieren wir Sie im Folgenden gründlich über die Erhebung anonymer und personenbezogener Daten. Personenbezogene Daten werden bei Audi Xtra ausschließlich im gesetzlich zulässigen Rahmen erhoben, verarbeitet und genutzt, und sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z.B. Name, Adresse, Kontaktinformationen, Nutzerverhalten.


2. Umfang der Datenverarbeitung
Im Rahmen unserer Datenverarbeitung werden folgende Daten verarbeitet:
  • Vorname, Nachname
  • Verkäufernummer bzw. Login
  • Firmen-Adresse
  • E-Mail Adresse, Telefon-Nummer
  • Absatzdaten aus den Bereichen Einzelkunden, Großkunden, Gebrauchtwagen, Service
  • Prämienpunkte
  • Von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellten Informationen:
    • Hinterlegte Lieferadressen
    • Übermittelte Informationen bei Kontaktanfragen
    • Reiseportal: für entsprechende Reise relevanten Daten


3. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung
Soweit für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten Ihre Einwilligung eingeholt wurde, ist Artikel 6 Absatz 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei Sie sind, ist Artikel 6 Absatz 1 lit. b DSGVO die Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Artikel 6 Absatz 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Artikel 6 Absatz 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. Das berechtigte Interesse unseres Unternehmens liegt in der Durchführung unserer Geschäftstätigkeit.


4. Web Analytics
Der Anbieter dieser Website verwendet Dienste der etracker GmbH aus Hamburg, Deutschland (www.etracker.com) zur Analyse von Nutzungsdaten. Es werden dabei Cookies eingesetzt, die eine statistische Analyse der Nutzung dieser Website durch ihre Besucher sowie die Anzeige nutzungsbezogener Inhalte oder Werbung ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Internet Browser auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. etracker Cookies enthalten keine Informationen, die eine Identifikation eines Nutzers ermöglichen.

Die mit etracker erzeugten Daten werden im Auftrag des Anbieters dieser Website von etracker ausschließlich in Deutschland verarbeitet und gespeichert und unterliegen damit den strengen deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen und -standards. etracker wurde diesbezüglich unabhängig geprüft, zertifiziert und mit dem Datenschutz-Gütesiegel ePrivacyseal ausgezeichnet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs .1 lit f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Unser berechtigtes Interesse besteht in der Optimierung unseres Online-Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Besucher besonders wichtig ist, wird die IP-Adresse bei etracker frühestmöglich anonymisiert und Anmelde- oder Gerätekennungen bei etracker zu einem eindeutigen, aber nicht einer Person zugeordneten Schlüssel umgewandelt. Eine andere Verwendung, Zusammenführung mit anderen Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt durch etracker nicht.

Sie können der vorbeschriebenen Datenverarbeitung jederzeit widersprechen, soweit sie personenbezogen erfolgt. Ihr Widerspruch hat für Sie keine nachteiligen Folgen.

Ich widerspreche der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten mit etracker auf dieser Website.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei etracker finden Sie hier.

5. Betroffenenrechte
Im Rahmen unserer Datenverarbeitung werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet. Es stehen Ihnen die Rechte aus dem Dritten Kapitel der DS-GVO gegenüber unserem Unternehmen zu.

Sie haben die Rechte auf:
  • Auskunft
  • Berichtigung
  • Löschung
  • Einschränkung der Verarbeitung
  • Mitteilungspflicht im Hinblick auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung
  • Datenübertragbarkeit
  • Widerspruch
Ihnen steht zudem das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu.


6. Datenempfänger
Die Daten werden nur durch die AUDI AG und dessen nach Art. 28 DSGVO verpflichtete Auftragsverarbeiter Buben und Mädchen GmbH und deren Unter-Dienstleister verarbeitet.


7. Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Verantwortlich für die Umsetzung des Portals ist
Buben & Mädchen GmbH
In der Dalheimer Wiese 20
55120 Mainz
Fax: 06131 97 2022
Mail: wettbewerbe@audi-xtra.de

Geschäftsführer:
Holger J. Bub,
Oliver Polke,
Janet Zschieschang

Kontakt Datenschutzbeauftragter
SiCoDa GmbH
Impekovener Str. 44
53347 Alfter

Tel: 0228 286 140-61
Mail: datenschutz@bumg.de